Mobilfunk und 5G: Märchenstunde und Lügengeschichten

Rund um die Belastung durch Mobilfunkstrahlung wie um deren Folgen für Mensch und Umwelt wird viel diskutiert und geschrieben. Unwahrheiten, Märchen und Lügen werden der Bevölkerung aufgetischt. Keine Märchen sind die Berichte von Handy-Süchtigen oder Strahlen-Flüchtigen, die kein normales Leben mehr führen können.

2019-08-16T21:53:59+02:0016. August 2019|

Sweet Harmony: Beratung für die Seele

Sweet Harmony - Unser Beratungszentrum in Berlin Als Erweiterung unserer Harmonisierungsarbeit von Mensch und Wohnräumen in Zeiten von erhöhtem Elektrosmog und Umwelteinflüssen, die vermehrt Einfluss auf unser Wohlbefinden und diverse Lebensbereiche haben, dient unser Haus „Sweet Harmony“ allen Betroffenen, Ratsuchenden und Sinnforschern als Ort für Informationsübermittlung im Rahmen von Einzelberatungen, Vorträgen und Seminaren. Wir freuen [...]

2019-08-15T16:40:23+02:0015. August 2019|

Kein Draht zu sich selbst – dafür zum Smartphone

Künstliche Intelligenz kann unsere Gefühle und Stimmungen immer besser erkennen und antizipieren. Ersetzt der Blick aufs Smartphone bald den Prozess der Selbstreflexion? Wie gut sind wir noch mit uns selbst verbunden? Und erkennen wir noch rechtzeitig die Folgen unseres Tuns?

2019-07-12T21:11:28+02:0012. Juli 2019|

Mehr Strahlenbelastung, mehr Strom, mehr Gesundheitsrisiken

Der Mobilfunkstandard 5G ist wegen der hohen Strahlenbelastung unter Beschuss. Dass 5G auch zu einem erhöhten Energieverbrauch führen wird, ist jedoch noch wenig bekannt. Vielleicht bringt eine neue Dokumentation rund um Fakten und Hypothesen zu 5G mehr Klarheit. Darf es dabei auch ein wenig Science Fiction sein?

2019-06-26T21:23:22+02:0026. Juni 2019|

Elektrosensibilität: hohe Dunkelziffer, wenig Bewusstsein

Kinder im Alter zwischen 12 und 23 Monaten haben laut einer italienischen Studie mehr Mühe mit dem Einschlafen und schlafen weniger lang. Immer mehr Menschen sind elektrosensibel - viele wissen es jedoch nur noch nicht. Trotzdem sollen Schulen mit WLAN, Tablets und Smartphones ausgerüstet werden.

2019-06-20T15:10:39+02:0020. Juni 2019|

Total vernetzt, total überwacht – total egal?

Die digitale Technologie öffnet derzeit in China Türen und Tore für den totalen Überwachungsstaat. Zwar sind wir hierzulande weit davon entfernt, trotzdem erleichtern digitale Systeme, Smartphones und Co. die Überwachung jedes einzelnen Menschen. Wie gleichgültig stehen wir dieser Entwicklung gegenüber? Auch angesichts der neuen Mobilfunktechnologie 5G?

2019-05-09T18:07:26+02:009. Mai 2019|

5G: Fortschritt oder fortschreitende Verantwortungslosigkeit?

Erhöhen kabellose Kopfhörer wie die AirPods von Apple das Krebs-Risiko? Wie gefährlich ist der neue 5G-Mobilfunkstandard? Ärzte und Wissenschaftler warnen vor ungeahnten Folgen. Im Oktober findet ein Symposium zu diesem Thema in Mainz statt. In Florenz und Rom regt sich auf politischer Ebene Widerstand.

2019-04-18T12:04:09+02:0018. April 2019|

Widerstand gegen 5G: Petition, Moratorium, Baustopp

5G wird immer mehr als ernste globale Herausforderung erkannt. Die Menschen befürchten gravierende gesundheitliche Gefährdungen durch den Mobilfunk. In den Kantonen Waadt und Genf wurde der Ausgabe des 5G-Standards vorübergehend gestoppt. Auch in Deutschland und Brüssel brodelt es.

2019-04-13T09:58:59+02:0013. April 2019|