Zwischen Warnungen, Besorgnis und Beschönigung

Wenn es um die Risiken der Mobilfunktechnologie 5G geht, streiten sich die Geister - viele „Geister“ notabene. Hier beschönigen Medien und Behörden die möglichen Gefahren, dort warnen Wissenschaftler und Nobelpreisträger eindringlich.

2019-11-16T01:53:44+02:0016. November 2019|

5G & Co: Argumente für kritische Bürgerinnen und Bürger

Interessierte oder kritische Bürgerinnen und Bürger werden bei ihren Fragen rund um 5G und Mobilfunkstrahlung oft mit ähnlichen Textbausteinen von Seiten der Behörden und Industrie eingedeckt. Nun gibt es griffige Argumente gegen viele dieser Behauptungen. Eine Mehrheit der Schweizer Bevölkerung wünscht sich eine Volksabstimmung zu 5G. Am 18. September wurde in Bern eine Petition eingereicht.

2019-10-25T20:33:16+02:0025. Oktober 2019|

Tausende demonstrierten gegen 5G

In Bern und Berlin haben Tausende gegen die Errichtung weiterer 5G-Antennen protestiert. Ärzte warnen vor Gesundheits- und Umweltrisiken durch elektromagnetische Strahlung.

2019-09-25T17:36:55+02:0025. September 2019|

Mobilfunk und 5G: Märchenstunde und Lügengeschichten

Rund um die Belastung durch Mobilfunkstrahlung wie um deren Folgen für Mensch und Umwelt wird viel diskutiert und geschrieben. Unwahrheiten, Märchen und Lügen werden der Bevölkerung aufgetischt. Keine Märchen sind die Berichte von Handy-Süchtigen oder Strahlen-Flüchtigen, die kein normales Leben mehr führen können.

2019-08-16T21:53:59+02:0016. August 2019|

Sweet Harmony: Beratung für die Seele

Sweet Harmony - Unser Beratungszentrum in Berlin Als Erweiterung unserer Harmonisierungsarbeit von Mensch und Wohnräumen in Zeiten von erhöhtem Elektrosmog und Umwelteinflüssen, die vermehrt Einfluss auf unser Wohlbefinden und diverse Lebensbereiche haben, dient unser Haus „Sweet Harmony“ allen Betroffenen, Ratsuchenden und Sinnforschern als Ort für Informationsübermittlung im Rahmen von Einzelberatungen, Vorträgen und Seminaren. Wir freuen [...]

2019-08-15T16:40:23+02:0015. August 2019|