Stellen Sie sich Ihre eigene Hausharmonisierung zusammen.

Erster Schritt: der KlimaTuner

Swiss Harmony KlimaTuner
NutzflächeGröße des WasserTunersPreis in Euro
bis 75 qmXS354
bis 120 qmS477
bis 250 qmM759
bis 500 qmL1.137
über 250 qmXL1.227

Das wichtigste Element einer Hausharmonisierung ist der KlimaTuner.

Er besteht aus einem Vierkantrohr aus Edelstahl, das wir mit Quartzsand und einem schwachen Magnetstreifen gefüllt haben. An den Enden des Vierkantrohrs  befinden sich Plastikkappen.

Nach einem technischen Prägevorgang, in dem wir unter Anderem Frequenz-Informationen des sichtbaren Lichtspektrums auf unsere Produkte übertragen, wird daraus der KlimaTuner.

Es gibt ihn in verschiedenen Größen, weil die Größe des KlimaTuners auf die Größe des jeweiligen Energiefeldes (Hausstrom) abgestimmt sein muss. Je größer die Wohnung oder das Haus, umso größer muss die Masse des KlimaTuners sein.

Hierbei ist wichtig, dass Sie nicht die Wohnfläche, sondern die gesamte Grundfläche bei Ihrer Bestellung berücksichtigen. Bei Häusern wäre dies die gesamte Grundfläche multipliziert mit der Anzahl der Stockwerke, inklusive Garage und anderer Gebäude, die mit Strom versorgt sind.

Wir bieten 5 verschiedene Größen an, die Sie in der linken Tabelle finden können. Die angegebenen Preise reduzieren sich deutlich, wenn Sie sich für eine vollständige Harmonisierung entscheiden, das heißt, auch Ihr Wasser und mobile Geräte entstören. Dazu kommen wir im Laufe dieser Zusammenstellung.

Einbauanleitung

Kundenvideo

So einfach ist der KlimaTuner zu installieren:

Wir liefern unseren KlimaTuner zusammen mit Kabelbindern und Klettband. Das ist Alles, was Sie für den Einbau des Gerätes benötigen. Ihre einzigen Werkzeuge, die Sie noch benötige, sind eine Haushaltsschere, ein Messer und vielleicht einen Schraubenzieher.

Der KlimaTuner ist in Aluminiumfolie und und starkem Gewebe-Klebeband eingewickelt. Zunächst entscheiden Sie, ob Sie das Gerät an den Stromzähler kleben, an das stromzuführende Hauptkabel binden (gilt nur für Einfamilienhäuser) oder in den Sicherungskasten.

Sobald Sie genau wissen, welche Seite des Gerätes zum Kabel zeigt, das informiert werden soll, entfernen Sie mit einem Messer an jener Seite das Gewebe-Klebeband und die Alufolie. Im nebenstehenden Video haben wir Ihnen eine kurze Anleitung erstellt.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das hinkriegen? Keine Sorge! Wir begleiten Sie telefonisch. Wir rufen Sie zu einem vereinbarten Zeitpunkt an, wenn wir Ihre Rufnummer haben. Am besten ist es, wenn Sie uns Bilder von der Einbausituation zusenden. Wir werden Ihnen dann genaue Anweisungen geben, wie und wo Sie das Gerät am besten befestigen.

Möglicherweise hilft Ihnen auch das nebenstehende Video eines unserer Kunden, der jeden Schritt seiner Harmonisierung von seiner Frau filmen liess.

Das schreiben unsere Kunden:

Anrufe von begeisterten Kunden erhalten wir beinahe täglich, doch die wenigsten setzen sich hin und schreiben uns von Ihren Erfahrungen. Umso dankbarer sind wir für ihre Bereitschaft, auch anderen Menschen mitzuteilen, was die Harmonisierung bei ihnen bewirkt hat.

Hier sehen Sie immer nur 3 Meldungen, die jedoch bei jedem Seitenaufruf per Zufall ausgesucht sind.

S. hat mir eben schon gesagt, dass die Nacht wesentlich entspannter war. Ich habe gerade nochmal ein paar Stunden Schlaf nachgeholt und fühle mich ebenfalls entspannter als sonst. Ich war hier immer so platt, trotz 10 Stunden Schlaf. Vielleicht auch, weil ich so nahe am Stromzentrum der Wohnung mein Schlafzimmer habe. Insgesamt fühlt sich die Wohnung lichter an. Freufreu 🙂

Franziska H., Hildesheim

Langsam sind die Veränderungen im Haus deutlich spürbar.
Mein Mann und ich schlafen wie ein Stein und werden morgens kaum
mehr wach. Fernsehschauen abends geht bei mir gar nicht mehr. Wenige
Minuten, nach dem wir den Fernseher eingeschaltet haben, schlafe ich tief
und fest. 🙂 So etwas kenne ich wirklich nicht.

Andrea W., Zuzgen (CH)

Ich habe den Selbsteinbau gewählt und wurde von Herrn Neubersch sehr gut beraten dabei. Wir konnten alles auf schriftlichem/bildlichen Weg klären. Somit ist der Selbsteinbau durchaus gut möglich. Das Ergebnis lässt sich fühlen. Der häufige Gang zur Toilette in der Nacht ist vorbei dadurch schlafen wir tief und fest durch. Unser Sohn der etwas depressiv war, unternimmt wieder mehr und ist viel ausgeglichener. Die Pflanzen gedeihen sehr gut. Die Staubentwicklung auf den Möbel hat sich im wöchentlichen Putz reduziert. Im Vorfeld hatten wir gewusst dass sich eine Wasserader im Haus befindet. Nach der Installation habe ich mittels Pendel die Wasserader überprüft. Sie ist wirklich nicht mehr nachweisbar. Das System kann ich mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

Einen herzlichen Dank gilt Herrn Neubersch für all seine Bemühungen, meine Fragen wurden stets schnell beantwortet.

Marion R., Niederwangen (CH)
Mehr Kundenerfahrungen lesen

Entscheiden Sie hier zunächst, welche Größe Sie für Ihr Zuhause benötigen.

KlimaTuner für Wohnungen bis zu 75 qm

354 Euro

In den Warenkorb

KlimaTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 120 qm

477 Euro

In den Warenkorb

KlimaTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 250 qm

759 Euro

In den Warenkorb

KlimaTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 500 qm

1.137 Euro

In den Warenkorb

KlimaTuner für Wohnungen und Häuser über 500 qm

1.227 Euro

In den Warenkorb

Zweiter Schritt: der WasserTuner

Swiss Harmony WasserTuner
NutzflächeGröße des WasserTunersPreis in Euro
bis 75 qmXS354
bis 120 qmS477
bis 250 qmM759
bis 500 qmL1.137
über 250 qmXL1.227

Deshalb empfehlen wir den WasserTuner

Unser Trinkwasser mag das Wasserwerk möglicherweise in einem unbedenklichen Zustand verlassen. Doch auf seinem Weg durch sämtliche Versorgungsleitungen nimmt es die unterschiedlichsten Informationen auf, seien es die der Plastik-, Kupfer- oder Stahlrohre, durch die es fließt, seien es die elektromagnetischen Felder, die es auf seinem Weg passiert. Hinzu kommt, dass das Lebendige des Wassers, sofern es das Wasserwerk „überlebt“ hat, auf seinem langen Weg bis zu Ihrem Wasserhahn völlig verlorengegangene ist.

Harmonisiertes Wasser ist weicher und schmeckt oft deutlich besser, als gewöhnliches Trinkwasser, weil Swiss Harmony die Clusterstruktur des Wassers und die des Kalks „harmonisiert“, in einen geordneteren, harmonischen Verlauf bringt. Harmonisiertes Wasser dringt vor allen Dingen auf Grund der harmonisierten Clusterstruktur tiefer ins Gewebe ein und kann deshalb effektiver bei Entgiftungsprozessen unterstützen.

Nachdem Sie den Strom in Ihrem Zuhause harmonisiert haben, ist Ihr Körper entlastet, weil er die Irritationen des Elektrosmogs nicht mehr ausgleichen muss. Das Ergebnis ist, dass er seine freien Energien nutzt, um wieder in die Balance zu kommen. Einer der wesentlichen Fähigkeiten unseres Körpers ist die Entgiftung. Doch Gifte sollen den Körper möglichst schnell verlassen. Harmonisiertes Wasser kann die Entgiftung beschleunigen.

Einbauanleitung

Kundenvideo

So einfach ist der WasserTuner zu installieren:

Wir liefern unseren WasserTuner zusammen mit Kabelbindern. Das ist Alles, was Sie für den Einbau des Gerätes benötigen. Ihre einzigen Werkzeuge, die Sie noch benötigen, sind eine Haushaltsschere und ein wenig Alufolie.

Der WasserTuner ist in Aluminiumfolie eingewickelt. Zunächst entscheiden Sie, ob Sie das Gerät mit den Kabelbindern an die Hauptwasserleitung anbinden können. Das ist bei Einfamilienhäusern in der Regel recht einfach. Ein Anleitungsvideo finden Sie nebenstehend.

Sollten Sie in einer Wohnung wohnen, die keine erreichbare Hauptwasserleitung hat, dann wählen Sie bitte die benötigte Zahl von Mini-WasserTunern. Dabei gilt, dass Sie für Ihre Küchenspüle, Ihre Dusche oder Badewanne und für Ihre Waschmaschine jeweils einen Mini-WasserTuner bestellen sollten.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das hinkriegen? Keine Sorge! Wir begleiten Sie telefonisch. Wir rufen Sie zu einem vereinbarten Zeitpunkt an, wenn wir Ihre Rufnummer haben. Am besten ist es, wenn Sie uns Bilder von der Einbausituation zusenden. Wir werden Ihnen dann genaue Anweisungen geben, wie und wo Sie das Gerät am besten befestigen.

Möglicherweise hilft Ihnen auch das nebenstehende Video eines unserer Kunden, der jeden Schritt seiner Harmonisierung von seiner Frau filmen liess.

Das schreiben unsere Kunden:

Anrufe von begeisterten Kunden erhalten wir beinahe täglich, doch die wenigsten setzen sich hin und schreiben uns von Ihren Erfahrungen. Umso dankbarer sind wir für ihre Bereitschaft, auch anderen Menschen mitzuteilen, was die Harmonisierung bei ihnen bewirkt hat.

Hier sehen Sie immer nur 3 Meldungen, die jedoch bei jedem Seitenaufruf per Zufall ausgesucht sind.

In dem Moment, wo Thomas Krick den Klima-Tuner angebracht hat – ohne dass ich es zunächst wusste, da er im Keller werkelte – wurde mir flau. Ein Kribbeln durchfuhr meinen ganzen Körper und ich hatte einen angenehmen Schwindel – wow… ein intensives Gefühl! Das hätte ich nicht gedacht, dass es direkt so spürbar ist!
Insgesamt habe ich das Gefühl, wir hatten eine Art „Erstverschlimmerung“ wie bei der Homöopathie: Es krachte emotional nach einigen Tagen gewaltig – von wegen „Harmonisierung“….. aber seit dem, fühlt sich alles ganz rund an.
Ich bemerke außerdem eine Reinheit und Klarheit in den Räumen – auch ganz direkt, die Luft ist einfach besser, sauberer und weniger staubig.
Und – beim Mobiltelefonieren wird dank Phone-Card endlich mein Ohr nicht mehr heiß.
Mein Mann sagt: Alles GUT!
Klasse! Vielen Dank!

Nicole E., Kerpen (D)

Nach der Harmonisierung unseres Zuhauses haben wir sofort bemerkt, wie erfrischend die Luft in unserem Haus ist. Auch war die Schlafqualität viel erholsamer. Meine Frau hat heute nach einer längeren Autobahnfahrt festgestellt, dass Ihr Wagen ca. 1-1,5 l weniger Kraftstoff verbraucht.
Die Harmonisierung war wirklich ein voller Erfolg. Vielen Dank für die neu gewonnene Lebensqualität.
Herzliche Grüße aus Einbeck!

Torsten & Silvia H., Einbeck (D)

Von uns kann ich berichten, daß wir seit 1-2 Wochen die friedliche Harmonie in unserem Haus bewußt wahrnehmen. Unser Schlaf wurde besser und wir leben harmonischer miteinander. Vorher störte manchmal die Fliege an der Wand, jetzt haben wir keine Fliegen mehr im Haus.

Jutta K., Idar-Oberstein (D)
Mehr Kundenerfahrungen lesen

Entscheiden Sie hier, welchen WasseTuner Sie für Ihr Zuhause benötigen.

WasserTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 75 qm

354 Euro

In den Warenkorb

WasserTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 120 qm

477 Euro

In den Warenkorb

WasserTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 250 qm

759 Euro

In den Warenkorb

WasserTuner für Wohnungen und Häuser bis zu 500 qm

1.137 Euro

In den Warenkorb

WasserTuner für Wohnungen und Häuser über 500 qm

1.227 Euro

In den Warenkorb

Mini-WasserTuner für lokale Wasserstellen in Wohnungen

150 Euro pro Stück

1 Stück in den Warenkorb
2 Stück in den Warenkorb
3 Stück in den Warenkorb
4 Stück in den Warenkorb

Dritter Schritt: BioPatch und PhoneCards

Swiss Harmony BioPatch & PhoneCard
GerätProduktPreis
SmartphonesBioPatch130
TabletsBioPtach130
Einfache HandysPhoneCard65
SchnurlostelefonePhoneCard65

Smartphones, Tablets und Schnurlostelefone brauchen eine eigene Entstörung

Mit dem KlimaTuner haben Sie das elektrische Kraftfeld in Ihrem Zuhause harmonisiert. Damit sind auch alle elektrischen Geräte, die Sie an Ihrem Hausstrom angeschlossen haben, harmonisiert. Das gilt auch für den Wlan-Router, sofern Sie einen haben.

Ihr Smartphone ist auch harmonisiert, wenn Sie es gerade an Ihrem Ladegerät angeschlossen haben, doch sobald Sie es vom Ladegerät entfernen, erzeugt es sein eigenes Energiefeld und seine Strahlung wird schädlich. Das Gleiche gilt auch für Schnurlostelefone und Tablets (iPad, etc.). In einem harmonisierten Zuhause betrifft es allerdings ausschliesslich den Benutzer solcher Geräte. Personen, die vielleicht im gleichen Raum sind, bleiben unbeeinflusst, weil das harmonische Feld der Wohnung/des Hauses solche Strahlen absorbiert.

Für jedes der genannten Geräte benötigen Sie also einen BioPatch, um sicherzustellen, dass sie keine schädliche Wirkung auf Ihre Gesundheit oder die Ihrer Familienmitglieder hat.

Kundenvideo

Der BioPatch überdeckt einen Teil des dünnen Plastikstreifens.Der BioPatch im geöffneten Smartphone unter dem Akku

So einfach sind BioPatch und PhoneCard anzuwenden:

Die PhoneCard kann relativ leicht unter die beiden Akkubatterien des Schnurlostelefons gelegt werden. Die meisten Gerätetypen haben auf dem unteren Teil der Rückseite eine Klappe, unter der sich die Batterien befinden. Sie können die PhoneCard auch einfach auf die Batterien legen, um die gewünschte Entstörung zu bewirken. Wir empfehlen jedoch, Sie unter die Batterien zu legen, weil sie dort geschützter ist.

Bei Smartphones kommt der BioPatch zur Anwendung. Er liegt ideal unter dem Akku eines Smartphones, sofern er überhaupt zugänglich ist. Besonders die iPhones und verschiedene Modelle von Samsung lassen sich nicht öffnen. Sie können den BioPatch mit Hilfe des mitgelieferten Haftys einfach auf die Rückseite des Smartphones kleben oder zwischen Telefon und Schutzhülle, sollten Sie eine benutzen.

Wichtig: Aluminium lässt keine Informationen durch. Deshalb ist es wichtig, dass ein Teil des BioPatches auf Kunststoff, Glas oder Keramik liegt, damit er auf das Innere des Gerätes einwirken kann. Das gilt besonders auch für das iPad. Hier ist der einzig praktische Ort für die Platzierung des BioPatches der Apfel auf der Rückseite, weil er aus Glas ist.

Im nebenstehenden Video eines unserer Kunden, der jeden Schritt seiner Harmonisierung von seiner Frau filmen liess, zeigt er auch, wie er seine Telefone harmonisiert hat.

Print Friendly, PDF & Email