1. Schritt: Die Auswahl des geeigneten KlimaTuners

Das wichtigste Element einer Hausharmonisierung ist der KlimaTuner.

Er besteht aus einem Vierkantrohr aus Edelstahl, das wir mit Quartzsand und einem schwachen Magnetstreifen gefüllt haben. An den Enden des Vierkantrohrs  befinden sich Plastikkappen.
Nach einem technischen Prägevorgang, in dem wir unter Anderem Frequenz-Informationen des sichtbaren Lichtspektrums auf unsere Produkte übertragen, wird daraus der KlimaTuner.
Es gibt ihn in verschiedenen Größen, weil die Größe des KlimaTuners auf die Größe des jeweiligen Energiefeldes (Hausstrom) abgestimmt sein muss. Je größer die Wohnung oder das Haus, umso größer muss die Masse des KlimaTuners sein.
Hierbei ist wichtig, dass Sie nicht die Wohnfläche, sondern die gesamte Grundfläche bei Ihrer Bestellung berücksichtigen. Bei Häusern wäre dies die gesamte Grundfläche multipliziert mit der Anzahl der Stockwerke, inklusive Garage und anderer Gebäude, die mit Strom versorgt sind.
Wir bieten 5 verschiedene Größen an, die Sie in der linken Tabelle finden können. Die angegebenen Preise reduzieren sich deutlich, wenn Sie sich für eine vollständige Harmonisierung entscheiden, das heißt, auch Ihr Wasser und mobile Geräte entstören. Dazu kommen wir im Laufe dieser Zusammenstellung.
NutzflächeGrößePreis
bis 75 qmXS354 €
bis 120 qmS477 €
bis 250 qmM759 €
bis 500 qmL1.137 €
über 500 qmXL1.227 €

Machen Sie den ersten Schritt und wählen Ihren
KlimaTuner aus:




Das schreiben unsere Kunden:


Seit bald einem Jahr habe ich Ihr «BioHome»…
Sie haben mir damals gesagt, es daure ein paar Monate, dann könne ich mich von meiner «Schlaftablette» verabschieden.
Damals dachte ich… : «Ja ja, dies wäre schön, kann ich mir jedoch nicht ganz vorstellen !
»Jetzt… ein halbes Jahr später… Ich kann wieder ohne Schlaftablette einschlafen.Dies nach bald 10 Jahren Abhängigkeit.

Corinne M., Embrach (CH)


So einfach ist der KlimaTuner zu installieren: