Unser Neues Produkt: BioArmreifAuf Wunsch vieler unserer Kunden haben wir ein neues Produkt entwickelt, das sich ganz besonders für Kinder und Jugendliche eignet. Zu häufig haben Eltern hören müssen, dass ihre Liebsten ihre BodyCard verloren haben und verständlicherweise ist kaum ein Junge bereit, einen BioRing zu tragen. Deshalb gibt es nun den schicken BioArmreif gegen Elektrosmog und viele andere Umweltbelastungen.

Die lange Suche hat sich gelohnt

Wir haben lange gesucht, bis wir die richtige Alternative für BodyCard und BioRing gefunden haben. Halsketten und Armbänder halten wir für ungeeignet, weil sie sich zu „nervös“ am Körper hin und her bewegen. So entschieden wir uns für den Armreif, weil er in der Regel die wenigsten Bewegungen macht und deshalb als Übertragungsmedium für das harmonische Schwingungsfeld geeignet ist.

Das war uns bei der Suche wichtig:

Damit begann die Suche nach einem Hersteller für unseren BioArmreif, dessen Materialien aus reinstem Karbon sein sollten, weil Karbon einer der besten Informationsspeicher ist. Ausserdem musste er stabil und robust sein, denn Kinder und Jugendliche sind alles andere als zimperlich.

Und vor allem musste er schick sein, denn gerade für Kinder und Jugendliche ist es wichtig, dass unser BioArmreif „cool“ ist. Sie sollen ihn gerne tragen.

Wir sind in Italien fündig geworden. Ein kleines Unternehmen fertigt sie dort direkt nach unseren Wünschen.

Das kann der BioArmreif gegen Elektrosmog:

Der BioArmreif gegen Elektrosmog hilft natürlich nicht nur bei Elektrosmogbelastungen sondern auch bei Verdacht auf Erdstrahlen und Wasseradern. Es ist durchaus zu empfehlen, den BioArmreif auch nachts im Schlaf zu tragen, weil er den Organismus im harmonischen Schwingungsmuster hält und somit weder Elektrosmog noch geopathische Einflüsse wirksam werden können.

Wir haben unser neues Produkt von mehreren Kunden und ihren Kindern testen lassen und die Rückmeldungen waren ausnahmslos sehr positiv. Die ihn trugen, berichteten unter anderem, sich besser konzentrieren zu können, weniger schnell zu ermüden und entspannter durchs Leben gehen zu können.

Wir empfehlen den Swiss Harmony BioArmreif besonders bei Kindern, die hochgradig nervös und unkonzentriert sind.

Wichtiger Hinweis:

Der BioArmreif sollte nicht zusammen mit der BodyCard oder dem BioRing getragen werden. Auch in harmonisierten Gebäuden und Fahrzeugen sollte der BioArmreif abgelegt werden, da in allen Fällen Interferenzen entstehen, die den beabsichtigten Effekt aufheben können.

Hier geht es direkt zum Shop: Der Swiss Harmony BioArmreif

 

Print Friendly, PDF & Email