Wir suchen freie Mitarbeiter (-innen)

als Blogger / Bloggerin

Immer wieder erscheinen in der internationalen Medienwelt Beiträge zu den Themen Elektrosmog, Erdstrahlen, Wasseradern und über andere Umweltbelastungen. Neue Forschungsberichte, Erkenntnisse, Urteile, Warnungen, Empfehlungen, etc.

Auf solche Berichte würden wir gerne in unserem Blog aufmerksam machen, entweder in Form einer Zusammenfassung mit Link zum Originalbeitrag oder eines eigenständigen Beitrages mit Quellhinweis.

Als Mitarbeiter(-innen) haben Sie auch die Möglichkeit, völlig eigenständige Einträge zu schreiben.

als Redakteur (-in)

Zu unseren Menupunkten Wissen und Gesundheit lassen sich noch viele Inhalte ergänzen. Besonders für den Bereich der Gesundheit stellen wir uns Jemanden vor, die/der über die verschiedenen Krankheiten und Symptome schreibt, sie mit einfachen Worten beschreibt und auf die Zusammenhänge mit Umweltbelastungen hinweist, sofern vorhanden.

Vergütung:

Wir honorieren jeden veröffentlichten Beitrag mit 10 Rappen je Zeichen. Leerzeichen ausgenommen.

Hier ein Beispiel für einen Blogbeitrag.

Dabei handelt es sich um etwa 2’200 Zeichen. Unser Honorar für den Autor beträgt demnach CHF 220.

Ein Beispiel für einen Redaktionsbeitrag.

Hier sind es 3’325 Zeichen. Unsere Honorarzahlung wäre CHF 333.

Was ist zu tun?

Senden Sie uns einfach ein Beispiel für einen Beitrag zu. Das gibt uns die Möglichkeit, Ihren Schreibstil kennenzulernen und gleichzeitig Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Hier ist unsere Mailadresse: Email

Sie können uns natürlich auch ohne ein Beispiel eine Nachricht senden, wenn Sie Fragen haben oder das Gespräch mit uns suchen.

Oder rufen Sie einfach an: 032 372 77 66

 

Print Friendly, PDF & Email