This is the New England Pagoda. The supporting buildings of the Pagoda are harmonized by Swiss Harmony.

Die Friedens-Pagode in Neu-England. Auch alle Nebengebäude sind durch Swiss Harmony entstört.

Am 1. Februar 2014 erreichte uns die Bitte, die Friedens-Pagode in der Nähe von Leverett, Massachusetts, USA zu harmonisieren. Es handelt sich um Neu-Englands Buddhisten-Kloster, das Zentrum einer aktiven Friedensbewegung mit vielen Besuchern im Laufe eines Jahres.

Die buddhistischen Mönche des Nipponzan Myohoji Ordens leben seit 1984 auf diesem friedlichen Hügel. Sie meditieren und haben sich verpflichtet, ihr Leben dem Weltfrieden zu weihen. Sie teilen ihre Vision mit Tausenden von Besuchern und Freiwilligen, die angereist kommen, um den Frieden und die Gelassenheit zu geniessen, die die Pagode und den Tempel umgibt. Mönche und Freiwillige arbeiten auf vielfältig zusammen, um das Bewusstsein in der Welt dafür anzuheben, dass wir alle dringend den Frieden brauchen. Doch die äussere, technologisierte Welt hat sich auch hier einen Weg gebahnt. In Form von Smart Meters, Mobilfunkmasten und dem gesamten elektrischen Feld, das Computer und viele andere Elektrogeräte benötigen und Bewohnern wie Gästen körperlichen Stress bescheren. 

Das zweiphasige System der Hausharmonisierung von Swiss Harmony wurde im Tempel installiert, um den Frieden, den man hier finden kann zu unterstützen und zu verstärken. Der KlimaTuner sorgt für ein stressfreies Raumklima, um die Besucher und ansässigen Mönche vor den gesundheitsgefährdenden Auswirkungen des Elektrosmogs zu bewahren. Der WasserTuner hat die Reinheit des Tempelwassers erheblich verbessert.

Wir haben beobachten können, dass eine Harmonisierung nicht nur dem Elektrosmog den Stachel nimmt, sondern auch andere Vorteile bringen kann. Uns ist von Kunden berichtet worden, dass ihre Meditationen tiefer geworden sind und ihre persönliche Entwicklung eine Beschleunigung erfuhr.

 

Peace Pagoda Monks

2 Mönche vor dem Altar der Friedens-Pagode

Kurz nach der Installation von Swiss Harmony erhielten wir von den Mönchen dieses Photo, das zwei Mönche vor dem Hauptaltar der Pagode zeigt. Darunter stand geschrieben: „Alle Mönche hier sind sehr erfreut und dankbar.“

Weil die Harmonisierung so viel zum Wohlgefühl, dem Frieden und der Gelassenheit Aller Bewohner und Besucher beitragen kann, haben wir uns entschieden, unseren eigenen Beitrag zu leisten und unsere Leistung für die Mönche der Friedens-Pagode von Neu-England kostenlos zu liefern.

Die Mönche unternahmen einen langen Friedensmarsch um das Capitol des US-Senators und trugen während dessen BodyCards mit sich. Sie waren mit Ihrer Wirkung sehr zufrieden…

Head monk Katoshonin the founder of the Peace Pagoda

Der Abt und Gründer des Klosters, Katoshonin

 

Print Friendly, PDF & Email